Stadtliches

Praktikum

Du bist Schülerin oder Schüler, auf einem Berufskolleg bzw. machst eine Um- oder Weiterbildung, bist Rechtsreferendar*in, musst eine Berufsfelderkundung durchführen oder bist auf der Suche nach einem spannenden Praktikum? Du möchtest an einem Girls- bzw. Boys-Day teilnehmen?
Dann bist du bei der Stadt Bochum absolut richtig!

Bild der Stadt Bochum.

Wir bieten Praktika in den verschiedensten Bereichen an. Eine Auflistung findest Du hier.

Schulpraktika
Blockpraktika
Jahrespraktika
Referendariate
Berufsfelderkundung

Schulpraktika

Du möchtest Deine ersten betrieblichen Erfahrungen außerhalb der Schule sammeln und deine Schule fördert das? Dann bist Du bei der Stadt Bochum genau richtig.

Egal ob ein einwöchiges oder mehrwöchiges Praktikum, die Stadtverwaltung weist verschiedene Bereiche auf. Ein passender Bereich ist mit Sicherheit auch für Dich dabei!

In den Bereichen:

  • Handwerk
  • Verwaltung
  • sozialen Bereich
  • kulturellen Bereich oder
  • Feuerwehr

ist ein Praktikum möglich.

Wenn Du genau wissen möchtest, welche Ämter unter einen bestimmten Bereich fallen, dann schau in unseren FAQ´s nach.

Blockpraktika

Wenn Du eine Berufsschule besuchst, eine Weiter- bzw. Fortbildung machst, dann nennt sich Dein Praktikum Blockpraktika.

Du konntest Dir schon einiges an Fachwissen in deiner Berufsschule aneignen und möchtest nun testen, wie Du Dein Erlerntes in der Praxis einsetzen kannst? Dann schau doch, ob ein passender Fachbereich bei der Stadt Bochum für Dich dabei ist.

So bewirbst Du Dich:

Zur Bewerbung

Jahrespraktika

Wenn Du kein Schüler*in mehr bist, benötigen wir neben dem Bewerbungsschreiben auch die nachfolgenden Unterlagen:

  • Lebenslauf
  • Angabe zur derzeitigen Ausbildung
  • und einen Nachweis darüber, dass Du zu dem Praktikum verpflichtet bist.

Berufsfelderkundung/­Tagespraktikum

Die Möglichkeit der Berufsfelderkundung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die einen ersten Einblick in ihren Traumberuf erhalten wollen.
Im Zeitraum vom

  • 16.01. – 19.01.2023
  • 24.04. – 28.04.2023
  • 12.06. – 15.06.2023

kannst Du ein Tagespraktikum oder eintägige Berufsfelderkundungen in den folgenden Bereichen machen:

  • Bau, Architektur, Vermessung
  • Landwirtschaft, Natur und Umwelt
  • Medien
  • Metall und Maschinenbau
  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Gesundheit

Die

Bewerbung

Wenn Du Dich für einen unserer Praktikumsplätze bewerben möchtest, benötigen wir von Dir ein kurzes Bewerbungsschreiben.

Lea ist Auszubildende der Stadt Bochum.

Wohin muss die Bewerbung geschickt werden?

Deine Bewerbung kannst Du uns per E-Mail zukommen lassen.
Schicke Deine Unterlagen einfach an: praktikum@bochum.de

Du kannst uns Deine Bewerbung auch per Post zuschicken.
Die Anschrift lautet:

Stadt Bochum
Amt für Personalmanagement, Informationstechnologie und Organisation -11 31 –
44777 Bochum

Solltest Du uns die Bewerbung per Post zusenden, dann verzichte bitte auf Ordner, Hefter oder Plastikhüllen, da diese Dir nicht zurückgesandt werden können.

Die Bearbeitungszeit

Aufgrund des hohen Bewerbungsaufkommens von rund 700 Praktikanten jährlich benötigen wir eine Bearbeitungszeit von circa sechs Wochen. Kurzfristiger können wir Dir leider keinen Platz zur Verfügung stellen. Bitte berücksichtige dies bei Deiner Bewerbung und bewerbe Dich auch bei anderen Behörden oder Firmen.

Du hast Fragen zum Praktikum bei der Stadt Bochum?

Schau gerne in unserem FAQ vorbei oder melde Dich bei uns. Wir beraten Dich gerne.

0234 910-2635

Oder schick uns eine E-Mail: praktikum@bochum.de

Christiane Süßmann
Praktikumsangelegenheiten