Berufsfelderkundung

bei der Stadt Bochum

Berufsfelderkundungen bieten Schülerinnen und Schülern einen ersten praxisnahen Einblick in die Arbeitswelt der Stadtverwaltung Bochum.

Bild der Stadt Bochum.

Die Entscheidung für einen Beruf ist nicht immer einfach und das Absolvieren eines Praktikums bietet Euch die Möglichkeit, in Eure Traumberufe reinzuschnuppern. Aber auch die Wahl des Praktikums sollte wohlüberlegt sein.

Daher bietet die Stadt Bochum seit vergangenem Jahr die Möglichkeit, Tagespraktika beziehungsweise eintägige Berufsfelderkundungen (BFE) zu machen.

Als größte Arbeitgeberin in Bochum bilden wir in zahlreichen Berufen aus. Zum Beispiel in der Verwaltung, im handwerklich-technischen Bereich oder bei der Feuerwehr. Bei uns ist für jeden was dabei! Im Rahmen eines eintägigen Berufsfelderkundungstages legen wir Wert darauf, einen Arbeitsalltag zu erleben und mit praktischen Aufgaben zu verbinden.

Die BFE bieten wir vorrangig im Zeitraum vom 19. April 2021 bis zum 23. April 2021 und vom 28. Juni 2021 bis zum 01. Juli 2021 mit folgenden Berufsfeldern an:

  • Bau, Architektur, Vermessung
  • Landwirtschaft, Natur und Umwelt
  • Medien
  • Metall und Maschinenbau
  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Gesundheit
  • Dienstleistung
  • IT und Computer
Kein Abschluss ohne Anschluss

Weitere Informationen zur Initiative

Übergang Schule-Beruf in NRW
Bild der Stadt Bochum.

Wohin muss die Bewerbung geschickt werden?

Deine Bewerbung kannst Du uns per E-Mail zukommen lassen.
Schicke Deine Unterlagen einfach an: berufsfelderkundung@bochum.de

Du kannst uns Deine Bewerbung auch per Post zuschicken.
Die Anschrift lautet:

Stadt Bochum
Amt für Personalmanagement, Informationstechnologie und Organisation -11 012 –
44777 Bochum

Solltest Du uns die Bewerbung per Post zusenden, dann verzichte bitte auf Ordner, Hefter oder Plastikhüllen, da diese Dir nicht zurückgesandt werden können.

Du hast Fragen zur Berufsfelderkundung bei der Stadt Bochum?

Ansprechperson für organisatorische Fragen im Amt für Personalmanagement, Informationstechnologie und Organisation.

0234 910-2664

Oder schick uns eine E-Mail: Berufsfelderkundung@bochum.de

Frau Sueßmann

Christiane Süßmann
Ausbilderin

Du hast allgemeine Fragen zur Berufsfelderkundung?

Ansprechperson für allgemeine Fragen im Schulverwaltungsamt – „Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule-Beruf in NRW“.

0234 910-3938

Oder schick uns eine E-Mail: kaoa@bochum.de

Herr Bürgel

Andreas Bürgel
Sachbearbeiter
Schulverwaltungsamt